“verwundbar”

Liebe Freund*innen, Künstler*innen, Unterstützer*innen, Eltern, Kinder und Jugendliche,

durch eine Förderung des Bezirksamtes Friedrichshain-Kreuzberg kann das Junges Ensemble Circus Schatzinsel,

“verwundbar”

endlich vor Publikum spielen – Outdoor und kostenfrei – .

Ein Stück, das sich mit der Frage der Verwundbarkeit der Menschheit befasst.
Ihre persönlichen Erlebnisse bilden den Ausgangspunkt für die fesselnde Suche der jungen Artistinnen und Artisten nach dem Ursprung von Kraft und Lebensfreude.
Zwischen Ausgrenzung und Umarmung, Ignoranz und Zuwendung hinterfragen sie das Leben in unserer Zeit mit Elementen des Tanzes, autobiograpischen Theaters und der Artistik.
Ein sensibles Stück Neuer Circus mit Trapez, Vertikaltuch, Diabolo, Reifen und Laufkugel.

Das Stück sollte am 13.03.20, einen Tag vor dem Lockdown, Premiere feiern.
Damals entschieden wir uns es aus bekannten Gründen nicht zu spielen.

Jetzt ist es so weit – im öffentlichen Raum –

am Samstag, 03.10.20 ab 18 Uhr auf dem RAW-Gelände
und
am Sonntag, 04.10.20 um 18 Uhr im Görlitzer Park

Kommt vorbei, sagt es weiter, schickt diese Einladung weiter, postet auf Facebook, Instagram….

Wir freuen uns auf euch,

das Junge Ensemble Circus Schatzinsel und das Team Circus Schatzinsel

X

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen